Altes Land aktuell: Ferienwohnung & Nachrichten

Das Knubberhaus - 300 ruhige Meter von der Elbe

Zwei Ferienwohnungen im Alten Land

 

Das Knubberhaus ist ein kleines Haus direkt am Deich des Elbe-Nebenflusses Lühe. Es hat seinen Namen von der Kirschsorte Knubber (oder Knupper) und liegt in Grünendeich, direkt am Wanderweg auf dem Lühedeich: Von hier aus geht´s hinaus in die kleine weite Radwanderwelt des Alten Landes. Ferien im alten Land, immer schön, ob zur Blüte, Kirsch- oder Apfelernte. Das Knubberhaus im KirschenhainVom Knubberhaus bis zur Elbe sind es 330 Meter: Ruhe vor dem Verkehr direkt an der Elbe. Von der Ferienwohnung im Alten Land ist es nur einen Steinwurf bis zum Halt des Radwanderbusses, um per Bus & Rad entferntere Regionen zu erkunden. Oder bis zum Lühe-Anleger.

Von hier geht´s nach Schulau zur Schiffsbegrüßungsanlage „Willkomm Höft“ oder weiter bis Hamburg - via Blankenese per S-Bahn. Oder Sie lassen hier den lieben Gott einen guten (Seh-)Mann sein und schauen auf´s Wasser. Containerschiffe ziehen vorbei, Segler, Kreuzfahrtschiffe... Alles möglich, live am Lühe-Anleger. Oder sie schaukeln auf dem Ponton-Bistro auf der Elbe bei einem Glas Wein oder einem Astra. Oder sie reisen in Gedanken mit:

 

Denn auf dem Wasser ist auch 2017 wieder jede Menge los: Während 2016 mit 171 Anläufen und über 710.000 Passagieren ein Rekordjahr war, legt 2017 noch einmal zu: 200 Anläufe. Die Highlights 2017: Die Erstanläufe von Norwegian Jade, Norwegian  Joy, Mein Schiff 6, Independence OTS, MSC Preciosa, Silver Wind. 2018 kommt die MSC Meraviglia nach Hamburg - ein Kreuzfahrtschiff der Superlative - für rund 5700 Passagiere.

    

 

 

 

 altesland24.de: Das Online-Magazin für das Alte Land 

 

Was auf die Ohren

Bald geht´s los: In der Elbphilharmonie

Zehn Jahre hat´s gedauert. Jetzt freut sich Hamburg über die "ELPHI". Eröffnungskonzerte: 11. bzw. 12. Januar 2017. Und Hamburg wäre nicht Hamburg, wenn man sich nicht schon in einer Liga mit Sydney, Berlin oder Wien wähnte. Das ist wie beim HSV: Nur wenige Punkte reichen und schon scheint die Champions-League nah...

 

Hafenblick Hamburg

 

Schon jetzt an Weihnachten denken. Gern geschenkt werden in Stadt und Land Karten für Musicals. Das Motto für den Koppeltrip ins Alte Land inkl. Hamburg heißt: Remmi demmi in Hamburg und "in aller Ruhe" im Alten Land. Der Shuttledampfer tuckert auf die südliche Elbseite. Das Ziel: Das "Wunder von Bern" oder der "König der Löwen". Oder ab 19.1.2017 Udo Jürgens Erinnerung: Neun Jahre nach seiner Weltpremiere kehrt ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK für sechs Monate nach Hamburg zurück.Wer einen Fotoapparat dabei hat, kann von der Musical-Hafenkante Bilder machen, die nicht auf jeder Postkarte sind. Über die Elbe mit Blick auf Michel, Landungsbrücken, Cap San Diego, die Elbphilharmonie ...

 

Hamburg-Besuch

Wer kennt Hamburg?

Bei Bento, dem Internet-Portal  des SPIEGEL für junge und junggebliebene Menschen, gibt´s ein Quiz: Wie gut kennen Sie Hamburg? Vom Knubberhaus bis Hamburg ist es nicht weit: Bequem in Finkenwerder parken und per Hafenfähre ´rüber. Gruppenticket für die Hafenfähre (Hamburger Verkehrsverbund), U-Bahn, S-Bahn, Bus kostet ganztags für bis zu fünf Personen 11,60 €.